Magdeburg (vs) l Am 4. August 2019 ging bei der Magdeburger Polizei gegen 10 Uhr eine Meldung ein, wonach es zu einem Einbruchdiebstahl in der Halberstädter Chaussee gekommen sein soll. Die Polizei nahm umgehen die Ermittlungen auf.

Polizei sichert Spuren

Die ergaben dann, dass unbekannte Täter in den frühen Morgenstunden vermutlich über ein Fenster in die Räumlichkeiten eines Restaurants eingedungen sind. Innerhalb des Restaurants öffneten die Täter gewaltsam eine verschlossene Tür und stahlen anschließend diverse Getränke, Lebensmittel, einen MP3-Player sowie Bargeld im unteren dreistelligen Bereich, so die Polizei.

Am Tatort konnte die Kriminalpolizei wichtige Spuren sichern. Die Ermittlungen dauern an.