Magdeburg l Ein Eigenheim im Bereich Magdeburg-Kümmelsberg ist am 23. Februar 2020 Ziel von Einbrechern geworden. Die Täter kamen zwischen 13.10 und 19.30 Uhr. Sie brachen ein Fenster auf, durchsuchten Räume und Schränke und entwendeten Schmuck. Wie viel und in welchem Wert ist allerdings noch unklar.

Der zweite Einbruch wurde am Montagmorgen gegen 2.40 Uhr in einem Mehrfamilienhaus im Bereich Ebendorfer Straße in Stadtfeld-Ost bemerkt. Unbekannte waren über die Tür in die Wohnung gelangt. Sie nahmen unter anderem zwei Fernseher und Drogerieartikel mit.

Die Polizei sicherte an beiden Tatorten Spuren. Diese werden zurzeit noch ausgewertet.