Magdeburg l Zu einem schweren Unfall ist es am Sonntagnachmittag, 27. Oktober 2019, im Elbauenpark Magdeburg gekommen. Wie eine Polizeisprecherin am Montag mitteilte, fuhr ein sechsjähriges Mädchen mit seinem Fahrrad über die Fußgängerbrücke des Parkes. Als dem Kind ein Elektrobus, der in dem Park zur Beförderung der Gäste eingesetzt wird, entgegenkam, stürzte das Kind plötzlich.

Laut Polizei hatte der 20-jährige Fahrer des Busses keine Möglichkeit mehr, rechtzeitig zu bremsen und überrollte mit einem Vorderrad die Sechsjährige. Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen.