Magdeburg l Aus einem Magdeburger Hotel wurden am 19. August 2020 zwei hochwertige Fahrräder gestohlen. Dies teilte die Polizei mit. Hotel-Mitarbeiter hatten den Einbruch festgestellt und die Polizei benachrichtigt.

Die Diebe sind nach Polizeiangaben zwischen 2 und 3 Uhr morgens durch die Tiefgarage in das Hotel in der Magdeburger Innenstadt gelangt. Dort haben sie die verschlossene Fahrradbox des Hotels gewaltsam geöffnet. Dabei wurden sie von der Videoüberwachungsanlage gefilmt. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um zwei Männer. 

Bei den Fahrrädern handele es sich um ein beiges E-Bike und ein blaues Mountainbike. Die Hersteller- und Modellbezeichnungen konnten von der Polizei noch nicht genannt werden. Die Fahrrräder sollen aber einen Gesamtwert von etwa 6000 Euro haben.

Die Polizei sicherte am Tatort Spuren. Unter anderem Bilder aus der Videoüberwachung. Diese werden in den weiteren Ermittlungen ausgewertet, teilte eine Polizeisprecherin mit.