Magdeburg l Magdeburgs Oberbürgermeister Lutz Trümper (SPD) hat die Corona-Leugner scharf kritisiert. Im Jahresendinterview mit der Volksstimme sagte er, dass die Todeszahlen doch eindeutig zeigten, was das Virus anrichte. Trümper sagte weiter, dass er mit solchen Leuten trotzdem zu einer Debatte bereit sei. Dies gelte aber nur dann, wenn diese auch offen für Argumente seien und ihre Meinung auch ändern könnten. Zur Eindämmung der Pandemie forderte er weiterhin konsequentes Handeln und die Ermittlung von Infektionsketten.

Die Volksstimme sprach mit Trümper auch über seinen vorzeitigen Rückzug aus dem Amt, seine Pläne danach und über Fragen der Integration. Das vollständige Interview finden Sie hier.