Ausstellung von Carlo Bzdok

Kunst in Magdeburg: Wie der Charakter im Porträt aufleuchtet

Ob Albert Einstein, Prince oder Christian Beck. Der Künstler Carlo Bzdok aus Magdeburg hat sie alle schon in seinem ganz eigenen Malstil auf die Leinwand gespachtelt. Knallbunt und voller Kontraste kommen die Porträts daher. Was verfremdend wirkt, will den wahren Charakter der Person aufleuchten lassen.

Von Konstantin Kraft 13.08.2022, 07:00
Der Magdeburger Künstler Carlo Bzdok neben seinem Porträt von Albert Einstein.
Der Magdeburger Künstler Carlo Bzdok neben seinem Porträt von Albert Einstein. Foto: Konstantin Kraft

Magdeburg - Am wichtigsten sind die Augen. Genauer gesagt der Blick, den sie freigeben. Im Idealfall offenbart dieser eine Seelenspur zum Porträtierten. Und dazu noch der Mund. Wie er einmal offen lächelt und ein andermal ernsthaft und verführerisch geschlossen bleibt. Eine Aussage macht über den Charakter der Person, ohne wirklich etwas zu sagen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.