EIL

Gerichte

Kurzer Prozess in Magdeburg: Wenn das Urteil schon nach einem Tag fällt

Unter bestimmten Bedingungen kommen Täter auch in Magdeburg im Beschleunigten Verfahren vor Gericht. Welche das sind und wie oft es solche Urteile gibt.

Von Jana Heute 15.08.2022, 03:00
Ein Mann trägt Handschellen. Beschleunigte Verfahren kommen nur bei klarer Sach- und Beweislage in Frage. Solche Urteile gibt es auch in Magdeburg.
Ein Mann trägt Handschellen. Beschleunigte Verfahren kommen nur bei klarer Sach- und Beweislage in Frage. Solche Urteile gibt es auch in Magdeburg. Foto: Imago/McPhoto

Magdeburg - Damit hat der Dieb wohl nicht gerechnet. Schon einen Tag, nachdem er Anfang August in einem Geschäft in der Magdeburger Innenstadt beim Stehlen von zwei Parfümflaschen erwischt worden war, sprach der Richter bereits das Urteil: Eine vierstellige Geldstrafe muss der 40-jährige Beschuldigte zahlen. Der Wert der gestohlenen Parfüme lag in einem mittleren dreistelligen Bereich. Klarer Fall. Kurzer Prozess. Bis zum Urteil hatte der Mann die Nacht zudem in einer Polizeizelle verbracht.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.