Magdeburg (vs) l Im Magdeburger Stadtzentrum soll eine integrierte Gesamtschule entstehen. Das teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch in einer Pressemitteilung mit. Die Fertigstellung könnte bis 2025 erfolgen. Dazu wird auch empfohlen, am Gneisenauring eine neue Gemeinschaftsschule zu errichten. In dieser soll im Schuljahr 2023/2024 erstmals unterrichtet werden.

Der Bedarf einer Grundschule in Ostelbien wird von der Stadtverwaltung nicht gesehen. Die Vorschläge werden dem Stadtrat zur Entscheidung in der Sitzung am 5. November 2020 zur Entscheidung vorgelegt. Sie beruhen auf der Überarbeitung des Schulentwicklungsplanes, der dem Stadtrat bereits zur Entscheidung vorliegt.

Als Standort für die neue Gesamtschule schlägt die Stadtverwaltung in ihrer Drucksache den Universitätsplatz vor.