1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Mit dem Uhu über den Magdeburger Weihnachtsmarkt

EIL

Eulenmann Mit dem Uhu über den Magdeburger Weihnachtsmarkt

Der Magdeburger Weihnachtsmarkt ist ein besonderes Ziel. Das sehen auch zwei Bernburger so und kommen samt vier ihrer Eulen zu Besuch.

Von Martin Rieß 22.12.2021, 05:03
Jana Friedrich (41) und Jens Haberlandt (50) aus Bernburg haben mit einigen ihrer Eulen den Magdeburger Weihnachtsmarkt besucht. Für die Tiere ist das ein Training, um an Menschen gewöhnt zu bleiben.
Jana Friedrich (41) und Jens Haberlandt (50) aus Bernburg haben mit einigen ihrer Eulen den Magdeburger Weihnachtsmarkt besucht. Für die Tiere ist das ein Training, um an Menschen gewöhnt zu bleiben. Foto: Anja Guse

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Glühwein und Schmalzkuchen, Rostbratwurst, Punsch und Kakao, Riesenrad und Entenangeln, Weihnachtsbaumschmuck, Obst und Wurstwaren - so kennt man den Magdeburger Weihnachtsmarkt und so kommt er in diesem Jahr unter Corona-Bedingungen daher und lockt die an den Ständen mit 2G-Bändchen ausgestatteten Besucher auch aus dem Umland an. Im Falle von Jana Friedrich und Jens Haberlandt galt dies jetzt nicht nur für sie selbst. Mit ihrer Begleitung sorgten sie für ein großes Hallo, für gezückte Handykameras, für neugierige Blicke und Fragen. Die beiden waren mit vier ihrer Eulen aus Bernburg von der Saale an die Elbe gekommen, unternahmen auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt einen Rundgang. Doch was lockt sie nach Magdeburg?