Magdeburg (vs) l Unbekannte Täter sind nach Angaben der Polizei am Wochenende in ein Gebäude im Magdeburger Stadtteil Ottersleben eingedrungen. Die Polizei teilte mit, dass der Einbruch zwischen dem 7. und 9. November 2020 verübt wurde. Ein Lieferant bemerkte den Einbruch am Montag gegen vier Uhr morgens und benachrichtigte die Polizei. 

Nach ersten Erkenntnissen, brachen die Täter ein Fenster des Gebäudes auf. Die Unbekannten sollen dann die Mitarbeiterspinde durchsucht haben. Eine Liste der gestohlenen Gegenstände werde derzeit erstellt, so die Polizei. Wie hoch der enstandene Schaden ist, konnte noch nicht gesagt werden.

Die Polizei sicherte Spuren und leitete ein entsprechendes Ermittlungsverfahren ein.