Magdeburg (vs) l Zu einer Körperverletzung ist es laut Polizei am 29. Dezember 2020 gegen 15.30 Uhr in einer Magdeburger Straßenbahn gekommen.

Ein Zeuge habe der Polizei am Dienstagnachmittag eine körperliche Auseinandersetzung in der Straßenbahn gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen gerieten zwei Männer im Alter von 28 und 41 Jahren aus derzeitig noch unbekannten Gründen in Streit. In der weiteren Folge schlug der 28-Jährige den 41-Jährigen ins Gesicht und verletzt ihn dabei am Auge.

Rettungskräfte brachten den 41-jährigen Mann zur Behandlung in ein Krankenhaus, teilte die Polizei mit. Die Videoaufzeichnungen aus der Straßenbahn wurden gesichert. Zudem habe die Polizei ein Ermittlungsverfahren gegen den 28-Jährigen eingeleitet.