Theater in Magdeburg

Video: Die Roboter Arka und Putzini sind die Neuen im Ensemble

Das Theater Magdeburg hat für diese Spielzeit die Roboter Arka und Putzini engagiert. Sie spielen Nessun Dorma. Premiere ist am 16. September.

Von Christina Bendigs Aktualisiert: 15.09.2022, 20:21
Arka (links) und Putzini sind die Protagonisten im Stück „Nessun Dorma“, das einzig von Robotern dargestellt wird.
Arka (links) und Putzini sind die Protagonisten im Stück „Nessun Dorma“, das einzig von Robotern dargestellt wird. Foto: Christina Bendigs

Magdeburg - Das Theater Magdeburg hat zwei neue Mitglieder im Schauspielensemble. Dabei handelt es sich allerdings nicht um Menschen, sondern um zwei Roboter. Sie sind die Protagonisten in der Inszenierung „Nessun Dorma“, die am 16. September 2022 in Magdeburg Premiere feiert.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.