Magdeburg (vs) | Ab Freitagnachmittag muss im Stadtgebiet Magdeburg mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Grund sind das Drittliga-Punktspiel des 1. FC Magdeburg gegen den MSV Duisburg am 13. September und das 25. Landeserntedankfest am 14. und 15. September.

Betroffen sind insbesondere die Innenstadt und der ostelbische Bereich. Besucher des FCM-Spiels und anderer Veranstaltungen in der Landeshauptstadt sollten eine rechtzeitige Anreise planen. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel wird empfohlen, da mit Staus und kurzzeitigen Straßensperrungen gerechnet wird, wie die Polizei am Freitag mitteilte.