Magdeburg (ag) l Am Montagmittag gegen 11.45 Uhr kam es auf dem Hamburger Damm in Magdeburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Opel und einem Tanklastzug.

Der 24-jährige Fahrzeugführer des Opels beachtete nicht die Vorfahrt des Lkw und stieß scheinbar ungebremst mit diesem zusammen. In der Folge wurde der 24-Jährige schwer verletzt. Trotz Beschädigungen des Lkw blieb der Tank unversehrt.