Magdeburg l Der 57-jährige Magdeburger fuhr am Mittwoch gegen 13.30 Uhr mit seinem Motorroller die Sudenburger Wuhne in Richtung Otto-Richter-Straße. Plötzlich stürzte er. Die Ursache ist nicht bekannt. Weitere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer.

Der Mann wurde medizinisch vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Er hat sich vermutlich das Schlüsselbein gebrochen, teilte die Polizei mit.