Magdeburg (ri) l Da ein Auto am 26. Oktober 2018 gegen 10.15 Uhr verbotenerweise in in Magdeburg Höhe der Kreuzung Leipziger Straße/Bierer Weg die Spur wechselte und in einen wegen einer Baustelle gesperrten Bereich einfuhr, musste ein Straßenbahnfahrer sein Fahrzeug per Notbremsung anhalten. Dabei stürzten eine 85-Jährige und ein 76-Jähriger und wurden verletzt, so dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden mussten.

Der Autofahrer verließ den Unfallort unerkannt. Bei dem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Pickup oder Transporter. Zeugen des Geschehens werden gebeten sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0391/5463292 zu melden.