1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Oebisfelde
  6. >
  7. Radweg L24: Fahrrad-Demos von Oebisfelde bis Etingen gehen weiter

Radweg L24 Fahrrad-Demos von Oebisfelde bis Etingen gehen weiter

Die Bürgerinitiative „Pro Radweg“ fordert die zügige Fortsetzung des Wegebaus an der L24. Welche Aktionen planen die Akteure der Initiative als nächstes?

Von Anett Roisch 02.04.2024, 06:00
Der Abschnitt des straßenbegleitenden Radweges an der L 24 von Rätzlingen nach Kathendorf wurde im Juni 2022 freigegeben. Im Mai 2023  folgte die Freigabe der Strecke von Etingen nach Wegenstedt.
Der Abschnitt des straßenbegleitenden Radweges an der L 24 von Rätzlingen nach Kathendorf wurde im Juni 2022 freigegeben. Im Mai 2023 folgte die Freigabe der Strecke von Etingen nach Wegenstedt. Foto: Anett Roisch

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Oebisfelde/Rätzlingen. - Die Mitglieder der Bürgerinitiative (BI) haben schon einiges erreicht, aber längst noch nicht alles. Die Landesstraße (L) 24 ist immer noch streckenweise gefährlich für alle Zweiradfahrer. Und deshalb wollen sich die Akteure der BI Ende April wieder auf die Sattel schwingen.