Sportstudio

Neue „Mucki-Bude“ in der Oebisfelder Altstadt

Das Konsum-Fitness & Bodybuilding in der Oebisfelder Siedlung ist um einen weiteren Standort erweitert. Seit dem 1. August werden nun auch die Gewichte mitten im Herzen der Oebisfelder Altstadt gestemmt. Dem gingen lange Auseinandersetzungen voraus.

Von Ines Jachmann Aktualisiert: 02.08.2022, 19:20
Jetzt gibt es ein weiteres Sportstudio von Konsum-Fitness & Bodybuilding. Seit August kann nun auch in den neuen Räumen in der Langen Straße in Oebisfelde trainiert werden.
Jetzt gibt es ein weiteres Sportstudio von Konsum-Fitness & Bodybuilding. Seit August kann nun auch in den neuen Räumen in der Langen Straße in Oebisfelde trainiert werden. Foto: Ines Jachmann

Oebisfelde - „Es ist endlich so weit! Wir haben geöffnet.“ Martin Schröder und seine Frau Loreen sind überglücklich. Ein Kampf über zwei Jahre durch den Dschungel der Bürokratie liegt hinter den beiden. Eine Viertelmillion Euro haben sie für ihren Traum investiert. Und privat, das Ehepaar hat drei Kinder, mussten sie zurückstecken. Doch seit Montag steht die Tür zu den neuen Räumen ihres zweiten Fitness-Studios in der Langen Straße 9 (ehemals Foto Warnecke und Spowa) offen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.