Oschersleben (tj) l Bunt und laut ist es am Wochenende rund um die Motorsportarena Oschersleben zugegangen. Bei der ersten „Asia Arena“ ging es nicht nur um Chrom und schnelle Autos, sondern auch um die bunte Welt des Verkleidens als Comicfiguren – Cosplay genannt.

Besucher aus zehn Ländern strömten bei bestem Wetter nach Oschersleben, um ein bisschen asiatisches Lebensgefühl zu verbreiten. „Wir denken, dass die Erstauflage durchaus Lust auf mehr macht. Für eine Veranstaltung, die wir noch nie hatten, freuen wir uns über einen tollen Zuschauerzuspruch und denken, dass wir für das kommende Jahr eine gute Basis gelegt haben, diese Veranstaltung zur Tradition werden zu lassen“, sagte der Geschäftsführer der Motorsport Arena Thomas Voss.