Wulferstedt (vs) l Ein Landwirt aus Wulferstedt (Landkreis Börde) hat am Freitag (28. August) gegen 13.45 Uhr einen 58 –Jährigen aus Oschersleben dabei beobachtet, wie er von einem Feld Zwiebeln klaute und anschließend mit einem Fahrrad mit Anhänger in Richtung Oschersleben flüchtete. Dies teilt die Polizei am Montag mit.

Auf der Flucht konnte der Dieb gestellt werden. Während der Identitätsfeststellung stellte die Polizei Alkoholgeruch in der Atemluft des Diebes fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,76 Promille. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und in einem Krankenhaus durchgeführt. Ein Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.