Hausrecht

Arneburg-Goldbeck: Ratsmitglied Jochen Hufschmidt (SPD) will mehr Corona-Sicherheit bei Sitzungen

3G? Jochen Hufschmidt (SPD), Mitglied des VG-Rats Arneburg-Goldbeck, plädiert für mehr Corona-Sicherheit bei politischen Versammlungen. Das wollen nicht alle.

Von Karina Hoppe 18.01.2022, 17:25
Jochen Hufschmidt (links) würde sich schon mit einer 3G-Regelung im Verbandsgemeinderat Arneburg-Goldbeck sicherer fühlen.
Jochen Hufschmidt (links) würde sich schon mit einer 3G-Regelung im Verbandsgemeinderat Arneburg-Goldbeck sicherer fühlen. Foto: Karina Hoppe

Rochau - Der Verbandsgemeinderat Arneburg-Goldbeck hat sich am Montag mit der Frage beschäftigt, unter welchen Corona-Sicherheitsvorkehrungen das Gremium seine Sitzungen abhalten soll. Den Anstoß hierfür gab Ratsmitglied Jochen Hufschmidt (SPD).

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.