1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Osterburg
  6. >
  7. Landwirtschaft: Nachwuchs im Kreis Stendal auf dem Vormarsch

LandwirtschaftNachwuchs im Kreis Stendal auf dem Vormarsch

Seminargruppe aus Bernburg besucht Landwirtschaftsbetrieb Thomsen in Düsedau. Juniorchef betritt Neuland, um den Trends der Zukunft gerecht zu werden.

Von Astrid Mathis 12.02.2024, 20:32
Zwei Herzen für die Landwirtschaft in der Altmark: Constanze Thomsen und ihr Sohn Julian aus Düsedau (Kreis Stendal) sind ein gutes Team.
Zwei Herzen für die Landwirtschaft in der Altmark: Constanze Thomsen und ihr Sohn Julian aus Düsedau (Kreis Stendal) sind ein gutes Team. Foto: Astrid Mathis

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

DÜSEDAU. - Lina Hentschel aus Osterburg studiert im fünften Semester Landwirtschaft an der Hochschule Anhalt in Bernburg. Gerade hat die 25-Jährige ihre Arbeit über den Landwirtschaftsbetrieb Thomsen in Düsedau abgegeben. Auf dem Hof nahe Osterburg übernimmt langsam, aber sicher der künftige Juniorchef Julian Thomsen die Zügel.