Seehausen l „Reise durch das Jahr“, gibt Diana Kokot das Motto des neuen Schreib-Workshops für die Mädchen und Jungen der Klasse 4a der Seehäuser Grundschule vor.

Die Osterburger Schriftstellerin ist für die Schüler keine Unbekannte. In der Bibliothek hörten sie ihr bereits zu, als Kokot einige Passagen aus ihrem Kinderbuch „Der Froschkönig im Schulbus“ vorstellte. Nun sind die 20 Viertklässler gefragt. Diana Kokot wird ihnen Tipps geben, aber das Wichtigste: „Ihr braucht Phantasie.“ Bis zum Dezember wird sie die Schüler einige Male besuchen, sie zum Schreiben eigener Geschichten animieren.

Beim Projekt-Startschuss am Montag weilte auch Ingrid Jabke, Leiterin der Stadtinformation/Bibliothek, in der Klasse und hofft, dass „ihr eifrig dabei seid“. Jabke machte auf Förderprogramm des Landes aufmerksam, von dem die Schülerschar bei ihrem Schreib-Workshop profitiert. Lehrerin Almut Elling freut sich ebenfalls auf die etwas anderen Deutsch-Stunden.

Am Montag unterhielt die Osterburger Autorin zunächst die Seehäuser Viertklässler mit selbst verfassten amüsanten Kindergeschichten, ehe sich der Nachwuchs an Schreibübungen versuchte. „Was verbindet ihr mit dem Jahr? Hattet ihr Urlaubserlebnisse, an die ihr gern zurückdenkt?“, waren Fragen, die die Mädchen und Jungen anschließend aufgriffen, um einiges zu Papier zu bringen.