Personalschlüssel bei Kinderbetreuung

Fachverbände klagen: Das Kita-System in Deutschland ist überlastet

Der Kita-Fachverband aus Sachsen-Anhalt und weitere Verbände haben einen Brandbrief an Bundesfamilienministerin Lisa Paus formuliert. Darin finden die Verantwortlichen deutliche Worte.

Von Alexander Rekow 25.08.2022, 17:12
Bundesweit fordern, wie in Sachsen-Anhalt, Kita-Fachverbände mehr Personal und damit Qualität in der Kinderbetreuung.
Bundesweit fordern, wie in Sachsen-Anhalt, Kita-Fachverbände mehr Personal und damit Qualität in der Kinderbetreuung. Foto: dpa

Salzwedel/Berlin - „Genügend Personal ist nicht alles, aber ohne ausreichend Personal ist alles nichts!“ Mit diesen mahnenden Worten wenden sich Kita-Fachverbände aus ganz Deutschland an Bundesfamilienministerin Lisa Paus. Dazu zählt auch der Verband Sachsen/Sachsen-Anhalt, vertreten durch die Leiterin des Kinderhouses in Salzwedel, Kathrin Klähn als zweite Vorsitzende.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.