Infrastruktur

Infrastruktur am Arendsee: Wege zum Gewässer für Autos blockiert

Baustellenschilder machen deutlich, nahe des Seeufers passiert etwas. Das Ziel, mehr Ordnung an der Blauen Perle zu schaffen, wird umgesetzt.

Von Christian Ziems 19.05.2022, 13:15
Ein Wohnmobil am See, nahe der Wanderrast. Dies soll künftig nicht mehr möglich sein.
Ein Wohnmobil am See, nahe der Wanderrast. Dies soll künftig nicht mehr möglich sein. Archivfoto: Christian Ziems

Arendsee - Einfach über den namenlosen Weg im Bereich der Töbelmannstraße fahren oder an anderen Stellen vorhandene Poller mit Werkzeugen entfernen: Dies war bislang im Bereich der Promenade Alltag. Die Verwaltung hat nun damit begonnen, die Situation zu verändern.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.