Altmarkkreis (ao) l Abermals hat das Gesundheitsamt des Altmarkkreises Corona-Neuinfektionen zu verzeichnen. Mit Stand vom Freitag (15. Januar), 13.30 Uhr, sind 28 neue Coronafälle erfasst worden. Den 7-Tage-Inzidenzwert gibt das Gesundheitsamt für die Region - wie bereits am Vortag - mit 211,61 an. Weitere Todesfälle sind nicht zu verzeichnen.

Fahrpläne

Auch wenn viele Schüler derzeit zuhause bleiben, wird der Öffentliche Personennahverkehr im Altmarkkreis bis voraussichtlich Freitag, 5. Februar, von Montag bis Freitag nach regulärem Schulfahrplan fahren, teilt das Presseteam des Kreises weiter mit.

Impftermine nur im Internet oder telefonisch

Impftermine werden entweder unter www.impfterminservice.de oder telefonisch (116 117) vergeben, heißt es weiter aus der Kreisverwaltung: „Auf der Homepage des Altmarkkreises unter www.altmarkkreis-salzwedel.de/corona stehen zur Vorbereitung auf den Impftermin Aufklärungs- und Anamnesebögen zum Ausdrucken bereit.“