Tangeln (vs) l Mächtig gescheppert hat es am Dienstag, den 12. Januar um 5.13 Uhr auf der Langen Straße in Tangeln. Dort fuhr ein 49-Jähriger mit seinem Suzuki das Gefälle hinunter, übersah dabei offensichtlich einen dort am rechten Fahrbahnrand geparkten Fiat-Transporter und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf.

So blieb im Ergebnis ein erheblicher Sachschaden, teilt die Polizei weiter mit. Der 49-jährige Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Sein Suzuki aber konnte nicht mehr fahren und wurde von einem Abschleppdienst geborgen.