Tierschutz

Vier Kätzchen einfach auf Rastplatz bei Salzwedel entsorgt

Vier Katzenwelpen sind bei Salzwedel einfach auf einem Rastplatz an den Stapelteichen ausgesetzt worden. Die Besitzer haben sie wie Müll entsorgt.

Von Antje Mewes 04.08.2022, 11:45
Tierschützer haben die ausgesetzten Katzen auf dem Rastplatz  eingefangen und ins Tierheim nach Ahlum gebracht.
Tierschützer haben die ausgesetzten Katzen auf dem Rastplatz eingefangen und ins Tierheim nach Ahlum gebracht. Foto: Erika Lahmann

Salzwedel - Tierschützer aus Salzwedel sind entsetzt darüber, was sie vor einigen Tagen zwischen Salzwedel und Hoyersburg erleben mussten. Dort sind vier junge Katzen ausgesetzt worden, die hungrig und orientierungslos im Bereich des Rastplatzes an den Stapelteichen umherirrten, ehe sie eingefangen wurden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.