Gerichtsurteil

An Frau vergangen

Aschersleben (vs). Ein Ascherslebener muss jetzt ins Gefängnis, weil er sich an einer leicht beeinflussbaren Frau vergangen hat. Außerdem schlug der 25-Jährige einen Staßfurter nieder. Der Täter war wiederholt auffällig. Das Gericht wirkte dem mit seinem Urteil entgegen.

Mehr darüber lesen Sie am Freitag im Staßfurter und im Schönebecker Lokalteil Ihrer Volksstimme.