Pandemie

Corona im Salzlandkreis: Kliniken am Limit, Impfen im Akkord

Die Ameos-Kliniken sind so gut wie ausgelastet. Die Nachfrage an Impfungen gegen Covid-19 steigt. Vor allem, nachdem die Ständige Impfkommission empfiehlt, auch über 18-Jährige zu „boostern“. Welche Impfangebote gibt es vor Ort?

Von Paul Schulz 19.11.2021, 16:45
In den Ameos-Kliniken im Salzlandkreis werden derzeit 54 Covid-Patienten behandelt. Sieben von ihnen werden auf der Intensivstation behandelt und müssen beatmet werden.
In den Ameos-Kliniken im Salzlandkreis werden derzeit 54 Covid-Patienten behandelt. Sieben von ihnen werden auf der Intensivstation behandelt und müssen beatmet werden. Foto: dpa

Schönebeck/Staßfurt/Calbe - „Hinsichtlich der Impfungen ist derzeit deutlich mehr los. Die Online-Termine sind innerhalb kürzester Zeit ausgebucht“, sagt der Schönebecker Hausarzt Dr. Robin John. Und jetzt, nachdem die Ständige Impfkommission (Stiko) empfohlen hat, dass sich auch alle über 18-Jährigen boostern sollten, dürfte die Nachfrage noch mal deutlich anwachsen. Dabei hätte man bei so manchem Hausarzt schon vor der Stiko-Empfehlung von „Akkordarbeit an der Impfnadel“ sprechen können, so Dr. John.

Weiterlesen mit Volksstimme +

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 14 Tage gratis testen

✔ Zugang zu allen Inhalten              ✔ nur Name und E-Mail notwendig ✔ endet automatisch                                   

    1. Monat gratis  

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter         ✔ 1. Monat gratis, danach für nur   
9,96 €/mtl.                                    
✔ monatlich kündbar                         

 6 Monate nur 3,99 €/Mon   

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter        
1. Monat gratis, anschließend       3,99 €/mtl. für 6 Monate            
(60 % Rabatt)                            
✔ monatlich kündbar                                      

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 7. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.