Schönebeck (dt) l In Schönebeck wurde am Sonntagabend im Stadtzentrum randaliert. Auf dem Gelände eines Einkaufskomplexes wurde die Fensterscheibe eines Drogeriemarktes demoliert und laut Angaben der Polizei auch mehrere Hecken in Brand gesetzt. Die Feuerwehr löschte den Brand und machte einen 17- und einen 18-Jährigen aus, die sich in der Nähe befanden und auf die auch Zeugenaussagen passten.

Sie äußerten sich bislang nicht zur Tat, die Polizei ermittelt.