Bernburg (vs) l Die Reifen von gleich vier Autos wurden am Wochenende in Bernburg zerstochen. Das teilt die Polizei am Montag mit. Bemerkt hat ein Autobesitzer im Zepziger Weg am frühen Montagmorgen die Schäden.

Insgesamt 16 Reifen wurden Polizeiangaben nach mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Die Beamten gehen davon aus, dass es sich immer um den gleichen Täter handelt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.