Pretzien l Reichlich Musik, gute Unterhaltung und vor allem viel Spaß – kurzum: Ein gelungenes Wochenende liegt hinter den Organisatoren des Steinhafenfestes. Die Mitglieder des Feuerwehrfördervereins haben wieder ein kurzweiliges Programm zusammengestellt. Ihre Mühen sind belohnt worden, sie konnten viele Besucher begrüßen und viel Lob hören.

Neben Bewährtem gab es auch Neuerungen. So stiegen Luftballons gen Himmel. Kommt eine daran befestigte Karte von weit her zurück, gibt es einen Rundflug zu gewinnen. Oder es wurde reaktiviert, was es zur Premiere schon einmal gab: das Quarzit-Schubkarrenrennen. Der Spaß hat einen historischen Hintergrund. In den Steinbrüchen wurden einst Quarzit abgebaut. In sogenannten Loren ist das Gestein mit Kleinbahnen zum Verschiffen zum Steinhafen gebracht worden, über schmale Bohlen ging es aufs Schiff. Beim Quarzit ist man am Wochenende geblieben, doch statt Loren gab es Schubkarren, die es über 20 Zentimeter breite Bohlen zu balancieren galt.

Erlös für die Feuerwehr

Helko Meyer vom Förderverein zeigte sich mit der Resonanz zufrieden. Zum einen wollte man natürlich für die Pretziener und ihre Gäste etwas bieten. Zum anderen: „Alles, was erwirtschaftet wird, kommt der Feuerwehr Pretzien zugute.“ Aus diesem Grund habe sich ja auch der Förderverein – derzeit zählt er 52 Mitglieder – gegründet. Um die Feuerwehr, vor allem den Nachwuchs, zu unterstützen. „Das Fest auf die Beine zu stellen, das ist zwar immer viel Arbeit. Aber wir machen das alle gerne – für die Feuerwehr und für Pretzien.“

Pretzien feiert das Steinhafenfest

Ein Fest für die ganze Familie ist es geworden: Der Feuerwehrförderverein Pretzien hat zum Steinhafenfest eingeladen.

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Thomas Scheid

  • Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

    Das 10. Steinhafenfest in Pretzien. Foto: Heike Liensdorf

Er erinnert sich noch an die Premiere, „mit Gulaschkanone, Bierwagen, Gegrilltem und Kuchen“. Nun reihte sich ein Höhepunkt an den nächsten: Von Shanty-Chor und Schlagerstars über beschriebenes Schubkarrenrennen, Kinderprogramm, Auftritte Kita-Kinder Pretzien, „Crazy Girls“, Bands bis Frühschoppen und vieles mehr. Der Verein wuppt die Festtage dank Sponsoren und durch den Verkauf der Angebote fürs leibliche Wohl.