Wasserrohrbruch

Wasser: Auf Kreuzung in Schönebeck bricht ein Wasserrohr

Von Andre Schneider
Wasserrohrbruch in Schönebeck auf der Kreuzung "Am Malzmühlenfeld" Ecke Friedrichstraße Andre Schneider

Schönebeck

Es läuft in Schönebeck. Allerdings nicht besonders gut. Denn auf der Straße „Am Malzmühlenfeld“ auf der Ecke Friedrichstraße ist ein Wasserrohr gebrochen.

Wer allerdings reißende Fluten oder riesige Fontänen vermutet, liegt gründlich falsch. Aus der Straße ragt lediglich ein kleines Rohr mit einem Schlauch. Das Wasser fließt in einen nahegelegenen Gully ab. Die Gefährdung für den Straßenverkehr hält sich in Grenzen.

Nach Angaben der Stadtverwaltung solle schnellstmöglich Abhilfe geschaffen und das Problem beseitigt werden.