Vereinsleben

Wie der Heimatverein Schwung nach Sachsendorf bringt

Wie lässt sich in ein verschlafenes 240-Seelen-Dorf Schwung aus dem Dornröschendorf erwecken? Ende vergangenen Jahres wurde in Sachsendorf ein Heimatverein gegründet. Und der hat viel vor.

Von Thomas Linßner 25.01.2022, 16:54
Der neu gegründete Heimatverein von Sachsendorf traf sich zu seiner ersten Arbeitszusammenkunft. Über weitere Mitglieder würde sich die Gemeinschaft freuen. Links Ortschef Steve Daniel.
Der neu gegründete Heimatverein von Sachsendorf traf sich zu seiner ersten Arbeitszusammenkunft. Über weitere Mitglieder würde sich die Gemeinschaft freuen. Links Ortschef Steve Daniel. Foto: Franziska Brosius

Sachsendorf - Jedes Dorf kann schöner werden. Es braucht nur Menschen, die sich einbringen. Und mit Ideen und Tatendrang vorangehen. Der noch ganz junge Heimatverein in Sachsendorf möchte mehr Mitglieder gewinnen, die sich im Dorf engagieren.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<