Stendal (jal) l In der Nacht zu Freitag brannten in Stendal  in der Adolph-Menzel-Straße mehrere Müllcontainer, in denen Sperrmüll gelagert war. Anwohner hatten dies gegen 1.35 Uhr der Polizei gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass dort gelagerter Sperrmüll brannte. Die Freiwillige Feuerwehr Stendal rückte mit acht Männern und zwei Fahrzeugen an, um den Brand zu löschen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.