Stendal l "Kein anderer kennt die Oldtimer so gut wie der Peter", erklärt Manfred Rückert den Gast-Auftritt von TV-Schrotthändler Peter Ludolf beim ersten Old- und Youngtimertreff auf dem Flugplatz in Stendal-Borstel. Rückert, Veranstalter des Treffens und Manager von Peter Ludolf, freut sich über das große Publikumsinteresse. 200 Teilnehmer, die sich mit ihren alten zwei- und vierrädrigen Schmuckstücken zeigen wollen, hat Rückert auf der Liste. Und bereits bis Sonnabendmittag ist der Platz rappelvoll - Tendenz steigend.

Grund dafür ist natürlich auch der röhrige TV-Schrotthändler, der sich geduldig seinen Fans widmet, Fotos machen lässt, in die Kameras strahlt und immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat. "Ich rede immer etwas kompliziert", sagt er. "Aber ich rede immer ganz lieb. Is so. Und is gut so", sagt er und lacht dabei ganz freundlich in die Runde. Keine Frage, Peter Ludolf ist der Star auf dem Old- und Youngtimertreffen in Stendal, allerdings ohne den wahren Stars dabei die Show zu stehlen.

Nächste Auflage geplant

Von russischen Armeefahrzeugen über historische Landwirtschaftsmaschinen und Feuerwehrautos bis hin zu privaten Fahrzeugen aus den 1920er Jahren werden die Ausstellungsstücke begutachtet. Das Interesse ist groß. Die Menschen wollen die Fahrzeuge anfassen, sich hineinsetzen, mal den Motor laufen lassen und sich auf den "alten Teilen mal knipsen lassen", wie ein junger Mann sagt. Die meisten Fahrzeuge stammen aus privaten Sammlungen leidenschaftlicher Oldtimer-Liebhaber, für viele "Schätzchen" haben sich Vereine gefunden, um ein Stück Fahrzeughistorie zu erhalten.

Old- und Youngtimertreffen in Stendal

Stendal (ta) l In Stendal hat das erste Old-und Youngtimertreffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel stattgefunden. Prominenter Stargast war TV-Schrotthändler Peter Ludolf.

  • TV-Schrotthändler Peter Ludolf ist als Experte sehr gefragt. Foto: Tanja Andrys

    TV-Schrotthändler Peter Ludolf ist als Experte sehr gefragt. Foto: Tanja Andrys

  • TV-Schrotthändler Peter Ludolf kommt mit den Menschen sehr schnell ins Gespräch. Foto: Tanja Andrys

    TV-Schrotthändler Peter Ludolf kommt mit den Menschen sehr schnell ins Gespräch. Foto: ...

  • Herbert Schwarz (in einer DDR-Kampfgruppeninform) sammelt alles, was an die DDR erinnert. Foto: Tanja Andrys

    Herbert Schwarz (in einer DDR-Kampfgruppeninform) sammelt alles, was an die DDR erinnert. Foto: T...

  • Alte Armeefahrzeuge sind auf Oldtimertreffen sehr gefragt. Foto: Tanja Andrys

    Alte Armeefahrzeuge sind auf Oldtimertreffen sehr gefragt. Foto: Tanja Andrys

  • Ein Hingucker: ein klitzekleiner Wohnwagen.  Foto: Tanja Andrys

    Ein Hingucker: ein klitzekleiner Wohnwagen. Foto: Tanja Andrys

  • Uwe Krüger (links) ist leidenschaftlicher Sammler von alten Motorrädern. Hier zeigt er stolz sein DKW SB 200, ein Modell von 1936. Foto: Tanja Andrys

    Uwe Krüger (links) ist leidenschaftlicher Sammler von alten Motorrädern. Hier zeigt er ...

  • Joachim Rindt aus Schönwalde sorgte mit einem alten, landwirtschaftlichen Traktor vom Typ

    Joachim Rindt aus Schönwalde sorgte mit einem alten, landwirtschaftlichen Traktor vom Typ "H...

  • Ein alte Schwalbe, die liebevoll aufgepeppt wurde. Foto: Tanja Andrys

    Ein alte Schwalbe, die liebevoll aufgepeppt wurde. Foto: Tanja Andrys

  • Auch alte Kinderfahrzeuge wurden ausgestellt. Foto: Tanja Andrys

    Auch alte Kinderfahrzeuge wurden ausgestellt. Foto: Tanja Andrys

  • Erstes Old- und Youngtimertreffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel. Foto: Tanja Andrys

    Erstes Old- und Youngtimertreffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel. Foto: Tanja Andrys

  • Alte Armee- und Feuerwehrfahrzeuge waren beim Publikum sehr beliebt. Foto: Tanja Andrys

    Alte Armee- und Feuerwehrfahrzeuge waren beim Publikum sehr beliebt. Foto: Tanja Andrys

  • Auch Trödeln war angesagt. Auf dem Treffen gab es vor allem viele kleine Ersatzteile und Erinnerungsstücke aus DDR-Zeiten. Foto: Tanja Andrys

    Auch Trödeln war angesagt. Auf dem Treffen gab es vor allem viele kleine Ersatzteile und Eri...

  • Beim Herumschrauben an den Fahrzeugen wird vor allem auf viele klein Details Wert gelegt. Foto: Tanja Andrys

    Beim Herumschrauben an den Fahrzeugen wird vor allem auf viele klein Details Wert gelegt. Foto: T...

Etwa zehn Treffen dieser Art will Manfred Rückert übers Jahr verteilt in ganz Deutschland stattfinden lassen. Auch in Stendal ist ein weiteres Old- und Youngtimertreffen geplant. Im nächsten Jahr. Ob Peter Ludolf dann wieder dabei sein, "wird man sehen", so Rückert. "Man muss abwarten, wie sich alles entwickelt - vorstellbar ist erstmal alles."

Videos