Stendal (vs) l Aus bisher ungeklärter Ursache brannte am Sonntagvormittag (10. Januar) ein Audi in der Scharnhorststraße in Stendal.

Ein Übergreifen der Flammen auf andere abgestellte Fahrzeug konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 10.000 Euro. Das Auto wurde sichergestellt.