Landwirtschaft

Spargel: Freude und Sorge im Kreis Stendal

Zum Ende der Spargelsaison haben die Anbauer kaum Grund zum Jubeln. Das Wetter und die Inflation vermiesten ihnen das Geschäft. Doch es gibt einen anderen Grund zur Freude.

Von Rudi-Michael Wienecke Aktualisiert: 23.06.2022, 15:34
Arne Garlipp geht in die Verlängerung. Noch bis  2. Juli wird bei Schelldorf Spargel geerntet.
Arne Garlipp geht in die Verlängerung. Noch bis 2. Juli wird bei Schelldorf Spargel geerntet. Foto: Wienecke

Schelldorf/Insel - Beate Bitter aus Insel glaubte ihren Augen nicht zu trauen. Nach dem Spargelkauf an einem Stand in Stendal fand sie einen echten Silbertaler zwischen dem Edelgemüse.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.