Ukraine

Tangermünder Kantorin möchte ukrainischen Menschen mit Benefizkonzert helfen

Olga Minkina, Kantorin der St.-Stephansgemeinde Tangermünde, wird am Sonnabend, 19. März, ein Benefizkonzert für die ukrainischen Flüchtlinge geben. Für die Volksstimme sprach Anke Hoffmeister mit ihr über ihre Beweggründe.

14.03.2022, 18:00
Olga Minkina, Kantorin in Tangermünde
Olga Minkina, Kantorin in Tangermünde Foto: Anke Hoffmeister

Volksstimme: Sie sind gebürtige St. Petersburgerin und haben in den vergangenen Jahren in vielen europäischen Ländern studiert und gearbeitet, bevor Sie die Kantorei-Stelle in Tangermünde übernommen haben. Wie erleben Sie aktuell die Situation in der Ukraine? Sind Sie froh, jetzt in Deutschland zu leben?

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.