1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Tangerhütte
  6. >
  7. Weihnachtsshow: „Lichtblick“ am Schloss: Weihnachtskarten in diesem Jahr neu in Tangerhütte

EIL

Weihnachtsshow„Lichtblick“ am Schloss: Weihnachtskarten in diesem Jahr neu in Tangerhütte

Den „Lichtblick“ - eine multimediale Lichtershow zum Advent - am Neuen Schloss von Tangerhütte gibt es inzwischen zum vierten Mal. Neu sind in diesem Jahr Weihnachtsgrußkarten mit Schlossmotiven, die vor Ort zu haben sind.

Von Birgit Schulze 03.12.2023, 14:00
Das beleuchtete Schloss in Tangerhütte lädt ab 17. Dezember wieder zum "Lichtblick" ein.
Das beleuchtete Schloss in Tangerhütte lädt ab 17. Dezember wieder zum "Lichtblick" ein. Foto: Alex Dahms

Tangerhütte. - Die Veranstaltung „Lichtblick“ am Neuen Schloss von Tangerhütte ist in Coronazeiten entstanden, als die Kontaktbeschränkungen sogar Weihnachtsgottesdienste unmöglich gemacht hatten.

Neu ist in diesem Jahr das Angebot, Weihnachtsgrußkarten mit „Lichtblick“-Motiven vor Ort oder schon im Vorfeld zu erwerben. Käufer dieser Karten würden so die Veranstaltung unterstützen, für die kein Eintritt erhoben wird.

Veranstalter des Lichtblicks 2023 vom 17. bis 26. Dezember sind DJ, Licht- und Tontechniker Alexander Dahms sowie Gastronom Eike Bräsel aus Tangerhütte.

Täglich von 16 bis 21 Uhr werden alle 30 Minuten Illuminationen das Schloss von innen und außen aufleuchten lassen – passend zur Weihnachtsmusik, die dazu erklingt. Zur halben Stunde werden die Titel des Vorjahres gespielt, zur vollen Stunde neue Arrangements.

Mit dabei sind unter anderem Lieder des Schulchors „Die Tangerspatzen“ aus Tangerhütte. Weitere Höhepunkte wird es am 22. und am 23. Dezember geben. Am 22. Dezember spielen von 17.30 bis 18 Uhr Blasmusiker aus Angern vom Schlossbalkon und am 23. Dezember lädt der Elbchor Bittkau-Grieben von 17 bis 8 Uhr zum Weihnachtssingen ein.

Täglich ab 16 Uhr werden von der Remise des Schlosses aus Glühwein und Kinderpunsch sowie weihnachtliches Gebäck und Bratwurst angeboten, den Ausschank organisieren Eike Bräsel sowie verschiedene örtliche Vereine.

An der Remise wird es auch die Weihnachtspostkarten mit Schlossmotiven geben. Wer so lange nicht warten will, bekommt diese ab 4. Dezember bei Bäcker Bernick und allen Kerkow-Bäckereifilialen in Tangerhütte.

Mehr Infos gibt es über die Facebook-Seite „LichtUndTonLeiffert“.