Kita „Sarrezwerge“

Künftige Vorschüler aus Wanzleben toben sich beim Ritterfest aus

Auf dem Gelände der Kindertagesstätte „Sarrezwerge“ in Wanzleben regieren die Prinzessinnen und Burgfräulein. Die künftigen Vorschüler wurden mit einem traditionellen Fest gefeiert.

05.08.2021, 15:04
Mit ihren Steckenpferden beteiligten sich kleine Prinzessinnen am Ringstechen.
Mit ihren Steckenpferden beteiligten sich kleine Prinzessinnen am Ringstechen. Fotos (2): Hagen Uhlenhaut

Wanzleben - cc

Die kleinen „Sarrezwerge“ haben in Wanzleben kürzlich ihr Ritterfest gefeiert. 36 künftige Vorschüler begingen auf diese Weise ihre Aufnahme in den Abc-Club. Auf dem Gelände der Kindertagesstätte tobten Ritter, Prinzessinnen und Burgfräulein umher und beteiligten sich an den Spielen, die die Erzieher extra für sie vorbereitet hatten. An gleich neun Stationen war dabei allerhand los.

„Begonnen hat alles mit einem zünftigen Rittertanz“, berichtet die Leiterin Marion Liehr. „Danach nahmen die Stationen ihren Betrieb auf.“ Da ging es beim Tauziehen ordentlich zur Sache und die Knirpse trabten mit ihren Steckenpferden zum Ringestechen an. Zudem gab es eine Malstation und die Kinder konnten sich im Dreibeinlauf üben. Ganz beliebt war auch das Katapultschießen, denn die schickten Wasserbomben auf die Reise. Zum Abschluss wurde eine große Schatzsuche organisiert, bei der knifflige Aufgaben zu lösen waren. Zum Lohn gab es Edelsteine, die die Kinder für ihr Abendessen einsetzen konnten. „Würstchen und Toast müssen ja auch bezahlt werden“, fügt die Leiterin augenzwinkernd hinzu. Den ganzen Tag über gab es allerhand Eis, Süßigkeiten und Knabbersachen.

Am Mittwoch, 11. August, gibt es bei den „Sarrezwergen„ wieder ein Fest, dieses Mal für alle Kinder. Dabei geht es um das Thema Bauernhof. „Dabei gibt es auch echte Tiere zum Anfassen zu sehen“, sagt Marion Liehr.

Das gemeinsame Tauziehen kam bei den künftigen Vorschülern in wanzleben gut an.
Das gemeinsame Tauziehen kam bei den künftigen Vorschülern in wanzleben gut an.
hagen uhlenhaut