Wanzleben-Börde (dpa) l Ein Auto ist in Wanzleben-Börde (Bördelandkreis) komplett ausgebrannt. Ein Mann habe das Feuer zufällig am Freitagabend im Ortsteil Hohendodeleben bemerkt und die Feuerwehr gerufen, teilte die Polizei am Samstagmorgen mit.

Ermittler fanden vor Ort keine Hinweise auf einen Brandbeschleuniger oder mutmaßliche Brandstifter in der unmittelbaren Umgebung. Das Feuer wurde gelöscht. Brandursache und die Schadenshöhe blieben zunächst unklar.