Blankenburg l Traditionen und Premieren auf dem Sternthaler-Weihnachtsmarkt: Auch zur 15. Auflage haben die Organisatoren vom Blankenburger Weihnachtsmarktverein eine Erinnerungsmedaille aufgelegt. Unterstützt wurden sie dabei in bewährter Weise von Gürtlermeister Peter Reinsdorf, der die Vorlage für den „Sternthaler 2016“ gefertigt hat. In diesem Jahr ziert die Hüttenröder Kirchenruine den Taler. Damit wird in besonderer Weise auch auf die Initiativen der Hüttenröder zum Wiederaufbau des Daches für das einst bei einem Brand zerstörte Gotteshaus hingewiesen.

Wer sich seine Medaille selbst prägen möchte, kann das gern im Erdgeschoss des Rathauses. Betreut wird die Münzpresse von den Blankenburger Pfadfindern, die aber gern beim Prägen behilflich sind. Darüber hinaus bieten die Jugendlichen von Lisa Hellmuth hergestellte Adventsgestecke sowie Handarbeiten und Schmuck von Pfadfinder-Freunden aus Südafrika an. Der Verkaufserlös geht wieder direkt zurück ans Kap, wie Alex Rubrecht erklärt. Hinzu komme ein Teil der Einnahmen von den selbst gebackenen Crepes.

Das kulturelle Rahmenprogramm des Sternthaler-Weihnachtsmarktes wird am heutigen Mittwoch um 15.30 Uhr mit dem Auftritt der Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte „Am Regenstein“ fortgesetzt. Um 15.50 Uhr besucht der Weihnachtsmann die Kinder auf dem Marktplatz. Um 16 Uhr ist wieder Märchenzeit im Rathaus.

Bilder

Abende für Firmen und Vereine

Neuland beschreiten die Organisatoren mit ihrem „Firmenabend“. Hierzu sind in erster Linie Unternehmen aufgerufen, mit ihren Mitarbeitern in geselliger Runde den Feierabend zu verbringen. Für die nötige Stimmung sorgt von der großen Bühne um 17.30 Uhr die Band „Still nameless“ aus Blankenburg. Um 18 Uhr wird es eine Feuershow geben, ehe der „Firmenabend“ ab 18.15 Uhr mit Musik von „Still nameless“– eine Mischung aus Punk/Ska und Rockabilly – ausklingt.

Eine zweite Premiere ist übrigens für Donnerstag, 17. Dezember, geplant, wenn ab 17.15 Uhr zum „Vereinsabend“ vors Rathaus geladen wird.

Infos unter www.weihnachtsmarkt-blankenburg.de