Sachsen-Anhalt

Auto fängt Feuer auf A36 im Harz

Auf der Autobahn 36 bei Wernigerode geriet ein Pkw in Brand. Die Insassen konnten sich retten.

Schmatzfeld/Wernigerode (vs) l Am Montag (29. März) geriet gegen 8 Uhr ein Pkw Mercedes in Brand. Dies teilt die Polizei am Montagnachmittag mit. Nach gegenwärtigem Erkenntnisstand befuhr ein 41-Jähriger mit dem Pkw die A36 in Richtung Niedersachsen, als das Fahrzeug plötzlich anfing, zu qualmen.

Der Fahrer verließ umgehend die Autobahn, stellte den Mercedes an der B244 zwischen Wernigerode und Schmatzfeld ab und brachte sich und seinen 36-jährigen Fahrzeuginsassen in Sicherheit.

Ersten Erkenntnissen zufolge kann ein technischer Defekt am Fahrzeug nicht ausgeschlossen werden.