Tempo 80

Dauerbaustelle auf Harz-Autobahn A 36 bei Blankenburg verschwindet

Auf der A 36 bei Blankenburg müssen Autofahrer seit April mehr Zeit einplanen: Rund drei Kilometer lang ist die Baustelle im Harz, die in beide Richtungen nur jeweils eine Spur offenlässt. Das soll sich noch in dieser Woche ändern.

Von Holger Manigk Aktualisiert: 10.08.2022, 13:59
Die Baustelle zwischen Halberstadt/Heimburg und Blankenburg-Ost auf der A 36 verschwindet nach vier Monaten.
Die Baustelle zwischen Halberstadt/Heimburg und Blankenburg-Ost auf der A 36 verschwindet nach vier Monaten. Foto: Holger Manigk

Blankenburg - Das Ende der Großbaustelle auf der Autobahn 36 bei Blankenburg deutet sich an. Noch werden auf dem drei Kilometer langen Teilstück zwischen den Auffahrten Halberstadt/Heimburg und Blankenburg-Ost Schutz- und Leitplanken auf dem Mittelstreifen und dem Bauwerk der Birkentalbrücke aufgebaut, informiert eine Sprecherin der Autobahn GmbH des Bundes auf Volksstimme-Anfrage.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.