Blankenburg (vs) l An einer Fußgängerampel in Blankenburg (Landkreis Harz) ist am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr eine Fußgängerin von einem PKW erfasst und tödlich verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Der PKW Renault kam aus der Gartenstraße und bog in die Neue Halberstädter Straße ein, als es zum Zusammenstoß mit der 77-jährigen Blankenburgerin kam.

Die Fußgängerin kam noch mit dem Rettungshubschrauber zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus, wo sie jedoch zeitnah an ihren schweren Verletzungen verstarb. Die 34-jährige Fahrzeugführerin des PKW Renault erlitt einen Schock.