1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Wernigerode
  6. >
  7. Historische Gaststätte 'Alte Waldmühle' schließt in Wernigerode

Gastronomie HarzWernigerode verliert Traditionsgaststätte, Hotel und Campingplatz

Das Wernigeröder Restaurant und Hotel „Alte Waldmühle“ schließt Ende des Jahres− und mit ihm der einzige Campingplatz der Stadt. Gibt es noch eine Chance, das zu verhindern?

Von Sandra Reulecke 02.12.2023, 11:52
Die Alte Waldmühle in Wernigerode schließt Ende Dezember, das verkünden Pächterin Martina Both und Besitzer Henning Schott.
Die Alte Waldmühle in Wernigerode schließt Ende Dezember, das verkünden Pächterin Martina Both und Besitzer Henning Schott. Foto: Sandra Reulecke

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Wernigerode. - Die Öffnungszeiten hat Martina Both schon so weit wie möglich heruntergeschraubt. Nur, wer reserviert hat, kommt jetzt in die Alte Waldmühle in Wernigerode. Wenn die letzten Gäste der Silvesterfeier durch die Tür gegangen sind, schließt sie das Restaurant. Für immer.