Wolmirstedt l Unbekannte drangen am Donnerstag in den Abendstunden in das Postverteilungszentrum an der Seegrabenstraße ein und durchstöberten das Anwesen. Das teilte das Polizeirevier Börde mit. Ob Pakete, Briefe oder anderen in dem Gebäude befindliche Dinge entwendet wurde, wird derzeit laut Polizeiangaben noch geprüft.

Kriminaltechniker untersuchten den Tatort und sicherten Spuren. Außerdem war ein Fährtenhund im Einsatz. Ein Polizeihubschrauber kreiste am Donnerstagabend über der Stadt.

 

Hinweise zu dem Einbruch in der Seegrabenstraße nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Telefonnummer 03904/47 80 entgegen.