Regelung

Keine G-Modelle bei Feuerwehreinsätzen in der Verbandsgemeinde Elbe-Heide

Vor dem Feuerwehreinsatz ins Testzentrum? Würde bei der Feuerwehr die 3-G-Regel gelten, müssten Ungeimpfte vor der Fahrt zum Einsatz noch einen Test absolvieren.

Von Hendrik Reppin 20.12.2021, 15:15 • Aktualisiert: 20.12.2021, 18:29
Verbandsgemeindewehrleiter Dustin Grönke: G-Regeln sind bei der Feuerwehr nicht zielführend.
Verbandsgemeindewehrleiter Dustin Grönke: G-Regeln sind bei der Feuerwehr nicht zielführend. Archivfoto: Feuerwehr Elbe-Heide

Elbe-Heide - Kommt demnächst die 2-G-Regel bei den Einsätzen der Feuerwehrkameraden? Diese Frage stellte Andreas Ullrich, Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Lindhorst, in der letzten Einwohnerfragestunde des Verbandsgemeinderats. Grundlage seiner Frage sei eine Anweisung aus einem benachbarten Kreis gewesen, in dem darauf hingewiesen wurde, dass dort ab sofort die 2-G-Regel bei Feuerwehreinsätzen gelten würde.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 gratis testen

  Jetzt registrieren und 3 exklusive Volksstimme+ Artikel gratis lesen.               

Winter-Spezial

2 Monate Volksstimme+ zum Vorteilspreis von nur 2 €/Monat lesen.

6 Monate nur 3,99€/Mon 

Volksstimme+ im 1. Monat gratis  und anschließend 6 Monate zum Vorteilspreis lesen.              

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 8. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.